Willkommen

Der Berufsverband für Atempädagogik und Atemtherapie BVA versteht sich als Standesvertretung der AtempädagogInnen und -therapeutInnen, in gleicher Weise und unabhängig von deren Spezialisierungen und Arbeitsschwerpunkten.

Er arbeitet eng mit der Arbeits- und Forschungsgemeinschaft für Atempädagogik und Atemtherapie e.V. AFA zusammen. Seine Aufgabe ist die Förderung der wirtschaftlichen und berufsständischen Interessen seiner Mitglieder, u.a. durch

  • Förderung der Anerkennung des Berufstandes,
  • die Förderung der Ausbildung und Fortbildung der Mitglieder des BVA zum allgemeinen Nutzen,
  • die Förderung und Koordination der Forschung und der praktischen Anwendung der wissenschaftlichen und der empirischen Ergebnisse;
  • die Förderung von Zusammenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Kontakt und fachlichen Austausch mit Verbänden verwandter Berufszweige im In- und Ausland,
  • Kontakte zu gesundheitspolitischen Gremien,
  • Stellungnahmen im Bereich der Gesetzgebung.

Mitglieder des BVA sind gleichzeitig Mitglied in der AFA. Hier können Sie die BVA Satzung  und die Berufsordnung einsehen.

Kontakt

Geschäftsstelle: Christine Ritt
Möckernstraße 67
D-10965 Berlin
T. +49 (0) 30 / 81 82 13 50
F. +49 (0) 30 / 81 82 13 51
info_(at)_bvatem.de

Telefonzeiten:
Dienstag        von 09.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch       von 10.00 bis 12.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag   von 14.00 bis 17.00 Uhr